Raum für Ideen und Dialog

Lern- und Experimentierräume aktiv gestalten.

Weitere Informationen über das bundesweite Förderprogramm erhalten Sie unter www.arbeitenvierpunktnull.de.

Sie möchten sich mit Ihren Beschäftigen austauschen und überlegen, wie Sie die Digitalisierung für sich und Ihre Abeitsabläufe nutzen können?
Nutzen Sie das Förderinstrument unternehmenswert:Mensch Plus und sparen Sie 80% des Beratungshonorars – bis max. 12 Beratertage! Sprechen Sie uns an!

Mehr als nur Digitalisierung – implementieren Sie Lern- und Experimentierräume für

  • Neue Geschäftsmodelle & „disruptive innovation“: Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsstrategien werden neu gedacht
  • Agilität: Veränderungsflexibel, kundenorientiert, „Empowerment“ von mündigen und eigenverantwortlichen Mitarbeitern und Führungskräften
  • Kommunikationsumgebungen: Kollaboration in der Community, Wissen teilen und zugänglich machen, neue Kultur der Zusammenarbeit
  • Neue Produktionsmodelle: Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Fabrik, Cloud Working und Crowd Sourcing
  • „Digital natives“: Eine neue Generation von Mitarbeitern kommt in den Unternehmen an.

Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Zentrale Gestaltungsfelder für Experimentierräume:

Neue Geschäftsmodelle und Innovationsstrategien

Wie schnell können Sie auf veränderte Marktbedingungen reagieren?

Produktionsmodell und Arbeitsorganisation

Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf Ihre Arbeitsorganisation?

Personalpolitik, Beschäftigung, Qualifizierung

Inwieweit sind Ihre Mitarbeitenden fit für die Arbeit in der digitalisierten Welt?

Sozialbeziehungen und Kultur

Was bedeutete der digitale Wandel für Ihre Unternehmenskultur?

Führung und berufliche Entwicklung

Was können Führungskräfte heute tun, um Fachkräfte zu gewinnen bzw. zu halten?

Arbeitsplatz der Zukunft in Ihrem Unternehmen

Wie sieht der Arbeitsplatz der Zukunft in Ihrem Unternehmen aus?

Arbeitszeit- und Leistungsmodelle

Welche Arbeitszeit- und Leistungsmodelle passen in die heutige und zukünftige Zeit?

Was bewegt Sie und Ihr Unternehmen?

Nutzen Sie Ihre Ressourcen und die Chance ergebnisoffener Workshops.